Top-Fonds II Der Flexible D.Stmk.Spk.T

ISIN Rücknahmepreis Diff. Diff. (%) Ausgabepreis Fondsgesellschaft Fondskategorie Whg. Ertragstyp
AT0000819743 123,18 0,20 0,16 123,18 Erste AM Mischfonds EUR thesaurierend

Stammdaten

Region weltweit
Branche Mischfonds/aktienorientiert
Benchmark -
Geschäftsjahresbeginn 01.10
Datum der Dividende 03.12.2018
Depotbank Erste Group Bank AG
Ursprungsland Österreich
Fondsmanager Steiermärkische Bank und Sparkassen AG
Fondsvolumen 129,71 Mio.
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 16.11.1998
Steuerl. Behandlung transparent(KEST-Meldefonds oder inländisch)
Investmentfokus -

Investmentstrategie

Anteile an Investmentfonds (OGAW, OGA) dürfen jeweils bis zu 20% und insgesamt bis zu 100% des Fondsvermögens erworben werden, sofern diese (OGAW, OGA) ihrerseits jeweils zu nicht mehr als 10% des Fondsvermögens in Anteile anderer Investmentfonds investieren. Anteile an OGA dürfen insgesamt bis zu 30% erworben werden. Derivative Instrumente dürfen zur Absicherung und darüber hinaus in Form von Wertpapieren mit eingebetteten derivativen Instrumenten erworben werden.

Investmentziel

Der TOP-FONDS II "Der Flexible" der Steiermärkischen Sparkasse ist ein gemischter Dachfonds und strebt als Anlageziel langfristigen Kapitalzuwachs an. Um das Anlageziel zu erreichen, werden überwiegend, d.h. zu mindestens 51% des Fondsvermögens, Anteile an Investmentfonds erworben. Unter Berücksichtigung dieses Schwerpunkts werden zu mindestens 30% des Fondsvermögens, jedoch maximal bis zu 70% des Fondsvermögens, Anteile an Investmentfonds - unabhängig des Staates, in dem die jeweilige Verwaltungsgesellschaft ihren Sitz hat - erworben, die nach ihren Fondsbestimmungen schwerpunktmäßig in Aktien oder damit vergleichbare Vermögensgegenstände investieren oder von zumindest einer international anerkannten Quelle als Aktienfonds oder damit vergleichbare Fonds kategorisiert werden.

Zusatzinfos

- Vermoegensverwaltung in Form von Investmentfonds - Anlage in den besten in- und auslaendischen Wertpapierfonds - Kapitalanlage an den wichtigsten Wertpapiermaerkten der Welt - Hohe Sicherheit durch Risikostreuung - Langfristig hohen Ertrag durch Anlage in ausgewaehlte Fonds.

Konditionen

Ausgabeaufschlag 3,50%
Managementgebühr 2,15%
Mindestveranlagung - EUR
Weitere Gebühren -%
Tilgungsgebühr 0,00%
TER -%
Vereinfachter Verkaufsprospekt Download (Druckversion)

Fondsgesellschaft

KAG Erste AM
Adresse Am Belvedere 1, 1100, Wien
Land Österreich
Internet https://www.erste-am.at

Veranlagungen

Anleihen
 
53,83%
Aktien
 
29,79%
Barmittel
 
11,83%
Alternative Investments
 
4,55%

Länder

Weltweit
 
88,17%
Sonstige
 
11,83%